Kinderoskar für Zaches & Zinnober

Logbuch | 13. Juli 2013 |

Radio Bremen berichtete: „Ein Höhepunkt der Veranstaltung war die alljährliche Verleihung des „Bremer-Kinder-Oskars“, der dieses Jahr von der Bremer Jugendsenatorin Anja Stahmann (Grüne) an das Musiker-Duo Zaches & Zinnober vergeben wurde. Der aus Holz geschnitzte Preis zeichnet das Engagement der Musiker für die Spracherziehung aus.“ Und die Syker Kreiszeitung ergänzte einen Tag später:  „Sie sind keine Kinder-Schlagersänger, sondern wahrhaftige Poeten“, sagte Jugendsenatorin Anja Stahmann (Grüne). Als Schirmherrin des Kindertags überreichte sie den „Bremer Kinderoskar“ – es handelt sich um eine im Wortsinne gewichtige Elefantenfigur – an Michael Zachcial und Ralf Siebenand…… Die Entscheidung für „Zaches & Zinnober“ habe bereits überregional für Reaktionen gesorgt, berichtete Senatorin Stahmann. Aus Bayern und Potsdam zum Beispiel habe sie zustimmende Post bekommen. Bremen beweise mit der Entscheidung „großes musikalisches Know-how“, habe in den Briefen gestanden.“