Suppentütensong

Ich bin der Mann, der die Suppe in die Tüte tut
Tüte tut, Tüte tut
Der Mann, der die Suppe in die Tüte tut
Die Suppe in die Suppentüte tut!

Man kann eigentlich alles zerkleinern
Um so ein Süppchen zu verfeinern
Nehmen Sie z.B. Stangensellerie
dazu bröckenchenweise Brockoli und Zuccini
Was meinen Sie, wie schmeckt wohl Chinakohl
Mit Rotkohl, Rosenkohl und Blumenkohl?
Man kann wirklich alles verwerten
Was so wächst in unseren Gärten

Ich bin der Mann, der die Suppe in die Tüte tut…

Die Suppen, die ich mache, sind allererste Güte
Die sind jahrelang haltbar als Pulver in der Tüte
alles was hineinkommt wird pulverisiert
heißes Wasser  drüber – und dann serviert
Am Ende heißt es dann bei allen meinen Werken
Noch einmal kräftig den Geschmack verstärken
Dazu jede Menge Menge Vitamin E
E 212 und  96c!

Ich bin der Mann, der die Suppe in die Tüte tut…

Von den Tütensuppen können alle gut leben
Bald wird es alles in Tüten geben
Wir erproben gerade in Laborversuchen
Sahnetortentrüffel und Kirschkernkuchen

Ich bin der Mann der die Torte in die Tortentüte tut
Tortentüte tut, Tortentüte tut
der Mann der die Torte in die Tortentüte tut
der die Torte in die Tortentüte tut

Eines das ist wahr, das muß ich allerdings sagen
Nicht jeder kann so ein Süppchen vertragen
Manchem, der sie aß, schlug sie auf den Magen
Dann rufen wir halt einen Krankenwagen

Der kommt dann angefahren mit Tatütata
Tatütata, Tatütata
Der kommt dann angefahren mit Tatütata
Magen ausgepumpt, alles klar!

Text und Musik: Michael Zachcial