Walkampf

Draussen auf dem Meer
geht es heut hoch her
Die halbe Stadt ist schon am Strand
und die Würmer in dem Watt
bis hinauf zum Kategatt
heben die Köpfe alle aus dem Sand
auch der Wind hört auf zu wehn
das hat die Welt noch nicht gesehn

Walkampf im Ozean – alle Mann an Bord!
Walkampf im Ozean – Nix wie fort!

Erst gibt es stundenlang Walgesang
Auf allen Wellen und Kanäl´n
Dann bläst ein jeder Wal
Einen meterhohen Strahl
Und da darf keiner fehl´n
Bei der Austernbank
gibt es heut richtig Zank

Walkampf im Ozean – alle Mann an Bord!
Walkampf im Ozean – Nix wie fort!

Nun haun sie mit den Flossen
Und so mancher steht begossen
Wenn die Seehunde laut bell´n
Ein alter Wal der lacht
wenn er auf das Wasser kracht
gibt das meterhohe Welln
und der Wind hört auf zu blasen
und jetzt singen es auch die Hasen

Walkampf im Ozean – alle Mann an Bord!
Walkampf im Ozean – Nix wie fort!
Walkampf im Ozean – alle Mann an Deck
Walkampf im Ozean – Nix wie weg!

Wo die Muscheln tuscheln
was die Thunfische tun
wo ein Pferdchen durch
das Seegras galoppiert
und ein Krebs der krebst
und ein kleiner Fisch der fischt
wenn das Plankton die Plakate plakatiert

Endlich ist der Kampf vorbei
und die Meerespolizei
patrolliert auf alte Weise
Dann im Sonnenuntergang
Noch einmal Walgesang
Und dann ist es endlich leise
bald träumt jedes Meeres-Tier
In vier Jahren sind sie wieder hier

Walkampf im Ozean – alle Mann an Bord!
Walkampf im Ozean – Nix wie fort!
Walkampf im Ozean – alle Mann an Deck
Walkampf im Ozean – Nix wie weg!